×

Stückige Tomaten, passierte Tomaten und Drumherum

EIGENPRODUKTION: DIE BEDEUTUNG DER ZWEITEN CHANCE

Es braucht nur ein bisschen Kreativität, um zu Hause nützliche, nachhaltige und lustige Dinge herzustellen, die der Verschwendung entgegenwirken. Denn alle haben eine zweite Chance verdient... auch die Schalen!

Eigenproduktion: die Bedeutung der zweiten Chance

Mit dem Sommer steigt der Obst- und Gemüseverbrauch. Frische und leichte Nahrungsmittel sind perfekt, um dem Körper genügend Feuchtigkeit zuzuführen und Hitze und Schwüle besser auszuhalten. Und die Abfälle?

Es braucht nur ein bisschen Kreativität, um zu Hause nützliche, nachhaltige und lustige Dinge herzustellen, die der Verschwendung entgegenwirken. Denn alle haben eine zweite Chance verdient... auch die Schalen!

Beauty-Schalen

Abfall macht uns schön! Die Teile von Obst und Gemüse, die wir normalerweise wegwerfen, bergen optimale Eigenschaften für Beauty-Behandlungen: Kartoffelschalen sind ideal bei Rötungen und Verbrennungen, Orangenschalen können für ein sanftes Gesichtspeeling verwendet werden, während Pfirsich- und Aprikosenkerne eine glättende Wirkung auf die trockeneren Stellen des Körpers, wie die Fersen, ausüben. Mit Obst und Gemüse ist die Beauty-Routine 100% natürlich und nachhaltig!

Natürliche Farben

Unter den Küchenutensilien ist der Entsafter sicher das Must Have des Sommers, super praktisch, um frische Durstlöscher herzustellen, die die Eigenschaften von Obst und Gemüse bewahren. Und die Abfälle? Schalten Sie den Mixer ein und haben Sie Spaß daran, natürliche Aquarelle zu kreieren. Aus den Schalen der Heidelbeeren entsteht ein intensives Blau, während die Stiele von Spinat der perfekte Abfall sind, um eine smaragdgrüne Nuance herzustellen. Eine ungewöhnliche Methode, um auch Kindern Gemüse schmackhaft zu machen!

Remix-Küche

Abfälle sind keine wirklichen Abfälle, wenn wir wissen, wie wir sie (wieder)verwenden können: Obstschalen sind die ideale Zutat für Tees mit Kräutern. Wenn man sie in den Kühlschrank gibt, hat man immer frische Durstlöscher parat. Aus Gemüseschalen können wir aromatische Brühen kreieren, die Fisch- und Fleischgerichten das gewisse Extra verleihen. Aber nicht nur das Grünzeug bekommt ein zweites Leben geschenkt: Rezepte für Reste vom Vortag gibt es zuhauf, man muss nur wissen, wie man Aromen und Konsistenzen richtig (neu) zusammenmischt...

...Entdecken Sie mit Pomìto alle Rezepte, die der Verschwendung den Kampf ansagen!

JOURNAL

ALSO IN FOOD TRENDS

None

Stückige Tomaten, passierte Tomaten und Drumherum

Reisen... im Zeichen des Genusses!

Ein italienischer Sommer bietet eine Welt voller Entdeckdungen.

None

Stückige Tomaten, passierte Tomaten und Drumherum

4 Lektüren für den Sommer

Für einen Sommer zum Lesen (… und zum Genießen) haben wir eine Bücherliste zu Ehren unserer liebsten Hauptdarstellerin, sowie echten Königin des Sommers - der Tomate - für euch zusammengestellt.

None

Stückige Tomaten, passierte Tomaten und Drumherum

Herbstküche mit Pomìto

Unsere Rezepte, um genussvoll in den Herbst zu starten? Die Suppe, das Gericht, das Bauch und Herz gleichermaßen wärmt.