50 Min Leicht

Verwendetes Produkt

Verwendetes Produkt

Passierte Tomaten von Pomìto sind ein Must-Have für jede Küche. Leckere Gerichte im Handumdrehen – ideal auch für all Ihre mediterranen Rezepte. Die Tomaten stammen zu 100 Prozent aus Italien – und das schmeckt man. Es ist so, als ob man direkt in Italien is(s)t. Die passierten Tomaten sind leuchtend rot und richtig schön cremig. Das Beste: Von Natur aus haben sie wenig Kalorien, da sie ohne Zuckerzusatz auskommen. Was man daraus zaubern kann? Na, so einiges: leckere Tomatensauce, Spaghetti Bolognese und auch feine Suppen. Da kommt Urlaubsfeeling auf! Wir haben übrigens eine ganze Reihe toller Rezepte – schauen Sie hier zum Beispiel für leckere Gerichte auf Tomatenbasis. So kommt die Sonne Italiens direkt zu Ihnen nach Hause. Kennen Sie auch schon unser Tomatenmark? Wir können nämlich noch mehr als passierte Tomaten!

ENTDECKEN SIE
50 Min
Zubereitungszeit
Leicht
Schwierigkeitsgrad
Zutaten für 6 Personen
Zutaten
Passierte Tomaten 500g 200 g
Blätterteig2 runde Rollen
Ei1 zum Bepinseln
Kochschinken80 g
Mozzarella150 g
Pfeffern. B.
Salzn. B.
Zubereitung

Die pikante Halloween-Torte ist ein schmackhaftes Rezept, das sich perfekt für das schaurigste Fest des Jahres eignet. Einfach zuzubereiten und wirkungsvoll, macht sie Groß und Klein glücklich!

  1. Für die Tomatensauce die passierten Tomaten von Pomìto ca. 15 Minuten mit Salz und Pfeffer in einem Topf köcheln lassen
     
  2. In der Zwischenzeit eine Rolle Blätterteig ausrollen und mit einem Messer das Gesicht eures Kürbis formen (Augen, Nase und Mund ausschneiden)
     
  3. Eine runde Backform mit Backpapier auskleiden und die zweite Rolle Blätterteig darauf legen.
     
  4. Mit der abgekühlten Tomatensauce, dem würfelig geschnittenen Mozzarella, den Kochschinken-Scheiben belegen und mit einer Schicht Tomatensauce abschließen. 
     
  5. Nun den Blätterteig mit dem ausgeschnittenen Gesicht darüber legen und die Ränder fest andrücken. 
     
  6. Die gesamte Oberfläche mit dem verquirlten Ei bepinseln 
     
  7. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten lang bei 190°C backen.

REZEPTE

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN